Stolze LFZ Talente bei der Siegerehrung

Verein

 

Leichtathletik begeistert uns. Es ist die Vielfalt der unterschiedlichen Disziplinen im Bereich Lauf, Sprung und Wurf und die Herausforderung, aber auch der Spaß mit den jeweiligen Anforderungen. Wir alle – Karl, Kerstin, Günter und Philipp – sind ehemalige Mehrkämpfer und haben nie vergessen, wie sich die Reise durch die Disziplinen und der Ansporn, sich im Training bestmöglich darauf vorzubereiten, anfühlt.

Doch die olympische Kernsportart hat einen schweren Stand gegenüber anderen traditionellen Sportarten wie Fußball und zusätzlichen neuen Trends und Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche. Deshalb hat Karl 2011 auf der Grundlage seiner Abschlussarbeit das Leichtathletik Förderzentrum München e.V. (LFZ) gegründet und sich vorgenommen, wieder mehr Kinder und Jugendliche für die Leichtathletik in München zu begeistern. Der Fokus unserer Arbeit liegt daher in der Nachwuchsförderung. Das Mehrkampf-Team für Erwachsene bildet das Dach unseres Angebots. Die Basis sind Schulkooperationen und regelmäßige Sichtungen von talentierten Schülern im Sportunterricht.

Unter dem Motto „Talente von heute, Stars von morgen“ möchten wir auf diese Weise Kinder und Jugendliche an den Leistungssport heranführen und können es kaum erwarten, noch mehr unserer Eigengewächse auf große Wettkämpfe auf nationaler Ebene zu begleiten und mit ihnen Erlebnisse und Erfolge zu feiern. Dafür bauen wir unseren Verein gezielt und sukzessive auf und verbessern immer wieder unser Angebot und unsere Strukturen. Unser Ansatz sieht vor, möglichst viele unserer Athleten und Mitglieder für unser Projekt zu begeistern und sie frühzeitig aktiv in den Betrieb und Aufbau des Vereins einzubinden. So können wir viel erreichen.

Wir sagen: #borntobevorn – bei Begeisterung, Ehrgeiz, Engagement und möglichst oft auf der Bahn oder im Ring.

Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid!

Mehr zu Konzept und Ziele