Stabhochspringer bei der Lattenüberquerung

Jedermann-Zehnkampf für Handball Mannschaften

HANDBALLSPIELER HABEN PERFEKTE voraussetzungen

Ein Zehnkampf-Format mit wesentlichen Erleichterungen (Anfangshöhe Stabhochsprung 1,10m, niedrige Hürden)

„Ich habe bei einem Berliner Jedermann-Zehnkampf vor zwei Jahren eine Handball-Mannschaft gesehen… – allein die Jungs haben die ganze Veranstaltung geschmissen. Vollgas bei allen Disziplinen, mega gute Stimmung gemacht, sich laufend gegenseitig gebattled und zum Teil richtig gute Leistungen abgeliefert – chapeau,“ hat uns Philip erzählt.

Tatsächlich bringen Handballspieler aus unserer Sicht sehr viele wichtige Voraussetzungen für einen Jedermann-Zehnkampf aus ihrem Sport mit: Wurfkraft, Schnelligkeit, Sprungkraft, Ausdauer, Bewegungstalent und Härte gegenüber sich selbst. Der Spaßfaktor ist sicher auch garantiert.

Zeitlich könnte der Termin Ende Juli gut in die Saisonvorbereitung passen.

+++ Veranstaltung am 28.+ 29. Juli 2018 in München +++

Jedermann-Zehnkampf bedeutet 10 Disziplinen in zwei Tagen. Dazu gehört alles, was die Busemanns und Hingsens auch gemacht haben, nur unter etwas vereinfachten Bedingungen:

100m, Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung, 400m, 110m Hürden, Diskuswerfen, Stabhochsprung, Speerwerfen, 1.500m

Erleichterungen bestehen bei Anfangshöhen, Wurfgewichten und Hürdenhöhe.

Interesse geweckt?

Dann setzt euch einfach mit uns in Verbindung. Wenn ihr eine Trainingsvorbereitung z.B. für Hürden und Stabhochsprung wollt, bauen wir das in unser Vorbereitungstraining für euch als Team ein. Ansonsten trainieren wir ohnehin ab April jeden Montag und Mittwoch um 18:30 Uhr im Dantestadion.

Kontakt: zehnkampf@lfz-muenchen.de

JMZK MUC 2018_Ausschreibung



Mit meiner Anmeldung stimme ich dem Haftungsausschluss und der medialen Verwertung von Bild- und Tonaufnahmen gemäß Ausschreibung zu.