Das LFZ Team im Trainingslager

Trainingslager

 

In den Osterferien veranstaltet das LFZ e.V. ein 7/10-tägiges Trainingslager für seine Schüler/innen und aktiven Athlet/innen. Dieses findet unter sehr guten infrastrukturellen und klimatischen Bedingungen statt – in den Jahren 2017 und 18 in Riccione, ITA. Die Trainingsinhalte der Schüler werden je nach Alter und Trainingshäufigkeit festgelegt. Der Schwerpunkt liegt aber auch hier auf einer breiten und disziplinübergreifenden Basis. Eine entsprechende Rhythmisierung zwischen Belastung und Erholung wird auch innerhalb der 7/10 Tage festgelegt, so dass eine Überforderung vermieden werden kann. Für die aktiven Mehrkämpfer tritt neben dem Grundlagentraining in der beginnenden Saisonvorbereitung das diszipinspezifische Technik Training in den Vordergrund. Das gemeinsame Training und das Zusammenleben auf dem Sportcampus fördern die Vorbildfunktion der aktiven Athleten, stärken den Zusammenhalt der Trainingsgruppen und erweitern den Erfahrungshorizont aller Teilnehmer.

Abklatschen mit dem Trainer
Trainingslager